Header image
 


 
 
 

HERZENSTÖNE - Worte und Musik für Leib und Seele

 

Emmy Seiltgen, Gedichte

war Opern- und Konzertsängerin, anschließend als Gesangspädagogin
an den Musikhochschulen in Würzburg und in Augsburg tätig
und unterrichtet immer noch.
Sie zeigt uns immer wieder wieviel Liebe und Leidenschaft
in den alten Schlagern steckt.

 

   

Dr. Bernhard Kehrwald, Gesang

ist Sänger mit Leib und Seele - und hat Liebe im Herzen,
was seine andere Leidenschaft,
nämlich die für die Kardiologie erklärt.
Kirchenmusikalische Ausbildung am BKI in Speyer,
seit 10 Jahren Solist in der Moritzkirche Ingolstadt.
Unterhaltungsmusik mit Liedern von den
Comedian Harmonists (Männerquartett)
und dem Singspiel »Victor und der Teufel« im Espresso-Forum.
Gesangsunterricht bei Emmy Seiltgen.

 

Kehrwald Bernhard

     

Daniela Mayer

 

Daniela Mayer, Violoncello

Violoncello-Studium an der Musikhochschule in Klausenburg/Siebenbürgen.
Sie war stellvertretende Solocellistin an der Staatsphilharmonie
in Hermannstadt und Orchestermitglied der Philharmonie „Gh. Dima“
in Kronstadt. Seit 1989 unterrichtet sie Cello am Reuchlin-, Scheiner- und Gnadenthal-Gymnasium in Ingolstadt, zeitweilig an den Gymnasien
in Pfaffenhofen, Wolnzach und neuerdings am Gabrieli-Gymnasium Eichstätt, sowie auch an der Musikschule in Schrobenhausen.
Sie ist bei vielen Konzerten solistisch und im Orchester tätig.

 

     

Annette Ledl, Akkordeon

spielt seit ihrem achten Lebensjahr Akkordeon und erhielt ihre Ausbildung bei Inge Schindler und Irene Göllner.
Sie war lange Jahre Mitglied des »Akkordeonorchester Ingolstadt«.

Akkordeon

 

Annette Berger und Christian Ledl


Ledl Christian


Christian Ledl, Klavier

Studium der Kirchenmusik und Orgel am Leopold-Mozart-Konservatorium in Augsburg sowie Cembalo am Richard-Strauß-Konservatorium in München.
Er ist tätig als Kirchenmusiker an St. Moritz in Ingolstadt und unterrichtet am Gabrieli-Gymnasium, Eichstätt sowie an den Berufsfachschulen Marienheim in Ingolstadt.
Er findet als musikalischer Leiter immer den richtigen Herzenston.